Die Sportvereinigung

Das Logo der SVVD
Das Logo der SVVD

Die Sportvereinigung (SV) Volkse-Dalldorf von 1921 e.V. wurde am 21.10.1921 gegründet und verbindet somit die Einwohner der beiden kleinen Orte Volkse und Dalldorf. Der Verein wird auch kurz mit "SVVD" abgekürzt.

Volkse hat aktuell knapp 250 Einwohner und gehört zur Gemeinde Hillerse. Dalldorf hat knapp 500 Einwohner und gehört zur Gemeinde Leiferde. Beide Orte gehören zur Samtgemeinde Meinersen im Landkreis Gifhorn in Niedersachen.

Der Sportplatz liegt in der Mitte der beiden Orte, direkt an der Oker, wodurch er auch den Namen "Okerstadion" erhalten hat.

Die Vereinsfarben sind seit der Gründung schwarz-gelb.

Im Moment bieteten wir unseren Mitgliedern die Sportarten Fußball, Schießen und Gymnastik (inkl. Nordic-Walking). Der Tennisbetrieb musste leider im Jahre 2010 mangels Beteiligung wieder eingestellt werden.

Die aktuelle Mitgliederzahl beträgt 302 (Stand 01.01.2013). Darunter 186 männlich und 116 weiblich.

Die Satzung
Satzung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.3 KB

Update: 13.12.2017

Die nächsten Spiele:

So. 04.02.2018 13:00 Uhr
    2. Kreisklasse Staffel 2
SVVD - TSV Flettmar

So. 08.04.2017 10:00 Uhr
Altherren 1. Kreisklasse

SVVD - SV Dannenbüttel

Vereinstermine:

Sa. 17.02.2018 um 19:00 Uhr

JHV im DGH Dalldorf

 Sa. 13.01.2018 16:00 Uhr

Skatturnier im DGH Dalldorf